Stücke

Videos

Archiv

Presse

Kölsche Mädche

 

XXTanzTheater produziert Tanztheater Stücke

und Site-Specific-Performances.

Arbeitet interdisziplinär und experimentell mit professionelle Künstler; der Inhalt ist politisch, Schwerpunkt sind Frauen.

 

xxtanztheaterbj@gmail.com

scroll down 

Kölsche Mädche

XX Trilogie 2. Teil

Kölsche Mädche

2017

„Kölsche Mädche“ ist eine surrealistische Performance, ein getanztes Spiel um Glaube, Unschuld und Tod, über die Macht des Mutes und über Brutalität.

Als Protagonistin dient die wohl bekannteste heilige Frau Kölns: Ursula! Patronin von Köln, der Jungfrauen, der Jugend, der Lehrerinnen, der Universität zu Köln u.a. Im 16. Jahrhundert wurden elf Flammen als Symbol für die Jungfrauen ins Kölner Stadtwappen aufgenommen.

In unserer Serie "XX" - auf den Spuren der weiblichen Seite Kölns - tauchen wir in die Geschichte Kölns ein und haben eine Entdeckungsreise in die historischen Szenen Kölns angetreten. Die Geschichten von drei mächtigen Kölner Frauen wurden ausgewählt, um die Themen "Frauen und Politik", "Frauen und Religion", "Frauen und Wirtschaft" hervorzuheben.

„Kein' Musik ist ja nicht auf Erden,

Die unsrer verglichen kann werden.

Elftausend Jungfrauen

Zu tanzen sich trauen,

Sankt Ursula selbst dazu lacht,..."

(Gustav Mahler, Schlusssatz 4. Sinfonie)

Vorstellungen Kennedy Ufer bis in die Unterführung der Rheinterrassen, Köln

Eine Site specific Tanztheater Performance mit Live Musik

von XXTanzTheater

Konzept - Choreographie - Ausstattung: Bibiana Jiménez

Tanz: Sara Blasco, Hauke Martens, Deborah Sophia Leist, Hannah Rinaldi, Lisa Freudenthal

Statisten: Laura Lehman, Lucia Lehman, Kiki B’chir,

Jenny Krauser

Musik: Carl Ludwig Hübsch

Video Installation -Technik - Graphik: Ludwig Kuckartz

Dramaturgie: Andrea Bleikamp

Assistenz: Miriam B’chir

Presse und Öffentlichkeit Arbeit: Mechtild Tellmann

Fotograf: Meyer Originals

Gefördert durch:

 

Kulturamt der Stadt Köln,

Kunststiftung NRW,

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen,

NRW Landesbüro Freie Kultur

XXTanzTheater

© 2020 . Bibiana Jiménez . All rights reserved.

Kölsche Mädchen

Kölsche Mädche

XX Trilogie 2. Teil

Kölsche Mädche

2017